Bitte nimm Dir die Zeit, das Untenstehende langsam zu lesen und es einfach mal wirken zu lassen. Man kann es nicht sofort verstehen, weil es wirklich neu ist. Also lass es WIRKENSACKENSETZENSEIN.....

In beyondance geht es um ein Gefüge von zwei Individuen, die sich ständig aufeinander auswirken. Das braucht Präsenz, Interesse und Aufmerksamkeit. Jeder Mensch erzeugt alles selbst und wirkt sich dadurch auf einen anderen aus.
Es geht hier nicht um Performance oder Selbstdarstellung. Es sind zwei Menschen, die aufgrund der eigenen Bewegung eine Veränderung im gemeinsamen Raum auslösen. Auf diese Veränderung reagieren beide.

Das Ganze ist nicht beliebig. Die Dinge, welche wir konkret auch zu Musik tun - Schritte, Rhythmen, Bewegungen, Formen - werden als klare Form so oft getan, bis wir in der Improvisation landen. Die Dinge, die wir tunbewegen bleiben einfach, überschaubar und darum werden sie körperlich erlebbar.

Im 2022 werden Workshops sehr kurzfristig ausgeschrieben...Also immer wieder mal nachkucken hier ... lohnt sich...

 

Eintauchen in beyondance 

Es fühlt sich einfach gut an, nur das zu tun, was man grad tut. Manchmal ist man nur mit sich unterwegs, manchmal zusammen mit jemand anderem. Vor allem einfach unterwegs sein... mit klaren Schritten, Rhythmen, gutem Sound und dem Gefühl, sich in Ruhe zu lassen während der Körper das Ganze absorbiert. 

Die Workshops ist auch für EinsteigerInnen gut geeignet.

Wer dann immer noch nicht genug bekommt, kann in den wöchentlich stattfindenden Kurs am Dienstag oder in die Wochenkurse ins Misox kommen. 

Wer nur sehr unregelmässig Zeit hat oder gerne das Ganze eins zu eins lernen und erleben möchte, kommt einfach in regelmässige Einzelstunden.

 

 

 

Wir trainieren hier jeden Freitag (ab 5. November)  2 Stunden beyondance pur. 

 

beyondbeyondance
das aussergwöhnliche Bewegungstraining für Dich alleine und zu zweit

beyond beyondance: Hier kommt zusätzlich zum Bewegungsunterricht meine Medialität in's Spiel.  
Informationen aus einem grösseren Kontext bereichern in dieser Woche das beyondance-Training. Themen wie angenehmes Lernen, Bemerken vom eigenen Tun oder klares Kommunizieren kommen in den Fokus. Ich channele aus Deinem Raum und aus dem Gruppenraum Hinweise und Informationen, welche uns im Tun auch noch unterstützen könnten. 
Du musst hier aber nix einfach glauben. Was es mit den Informationen auf sich hat, erlebst Du sowieso direkt in Deinem eigenen Tun.
Eventuell kannst Du Dir grad jetzt nichts Konkretes darunter vorstellen. Daher gilt...dieser Text macht bei Dir Resonanz und veranlasst Dich zu mehr als nur lesen oder ....nicht. 

Wo: Im wunderschönen Centro Arte im Misox (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.)

Kosten: Fr. 750.-- pro Woche plus Unterkunft und Verpflegung (bitte direkt beim Centro Arte buchen)

Deine verbindliche Anmeldung (d.h. es entstehen Kosten bei Abmeldung) bitte an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..

 

 

beyondance-Intensivkurs  - das coole Bewegungs- und Bewusstseinstraining für Dich alleine und zu zweit

Täglich 5 Stunden (an den Reisetagen ca. 3h) 

Eine Vorerfahrung ist nicht notwendig, aber jegliche Bewegungserfahrung hilft natürlich.

Es gibt viele Gründe, die für den Besuch einer Privatstunde sprechen:

 beyondbeyondance

das aussergwöhnliche Bewegungstraining für Dich alleine und zu zweit

beyondance-Intensivkurs  - das coole Bewegungs- und Bewusstseinstraining für Dich alleine und zu zweit

Täglich 5 Stunden (an den Reisetagen ca. 3h) 

Eine Vorerfahrung ist nicht notwendig, aber jegliche Bewegungserfahrung hilft natürlich.